Close

Betreuung

Unterrichtsergänzendes Angebot/Betreuung

Für die Kinder des 1. und 2. Schuljahres.

  • Das Betreuungsangebot findet täglich von 11:45 Uhr-12:45 Uhr statt
  • Das Betreuungsangebot ist freiwillig und kostenfrei
  • Die Erziehungsberechtigten melden ihr Kind verbindlich für ein Schulhalbjahr an.
  • Die Betreuung findet auf dem Schulgelände statt
  • Außerschulische Lernorte wie Spiel- und Sportplatz, Park, Bücherei u.ä.m. können das Betreuungsangebot bereichern.
  • Die Größe der Betreuungsgruppe soll zwischen 12 und 20 Kindern liegen.
  • Schüler aus einer Jahrgangsstufe bilden eine Betreuungsgruppe.
  • Die Eltern verpflichten sich, bei Krankheit oder anderen Anlässen ihr Kind bei der Klassenlehrerin und bei der Betreuungskraft abzumelden

Ziel des Betreuungsangebots

  • Es soll auf die individuellen Bedürfnisse und die Lebenssituation der Schüler eingehen.
  • In der Betreuungszeit soll der Schüler in der Entwicklung seiner individuellen, emotionalen, motorischen und kreativen Fähigkeiten begleitet, unterstützt und angeregt werden.
  • Die Selbstständigkeit, Eigenaktivität und das Verantwortungsbewusstsein der Schüler für sich selbst und andere soll auch in der Betreuungszeit gefördert werden.
  • Das Betreuungsangebot soll der Erweiterung und Bereicherung des schulischen Angebots dienen.
  • Die Betreuungskraft soll für die Schüler ein Ansprechpartner sein.
  • Die Schüler sollen in der Betreuungszeit die Möglichkeit haben, über Erlebnisse des Tages zu sprechen und diese zu verarbeiten.
Anmeldung

Schulkindbetreuung nach 12:45 Uhr: MaschKids

Die Betreuung nach der Schule.

Die Schulkindbetreuung „Maschkids“ befindet sich in der Straße Hinter der Masch 16/17 in Braunschweig und liegt in unmittelbarer Nähe des Schulgebäudes der Grundschule Hinter der Masch und dem Inselwallpark. Wir sind auf dem Hinterhof des Seniorenheims St. Elisabeth zu finden, in einem separaten Gebäude. Die zweiten Räumlichkeiten im Seitenflügel der St. Laurentius Kirche, direkt am Schulhof.

Der Träger der Schulkindeinrichtung ist der BDKJ Braunschweig. Der Bund Deutscher Katholischer Jugend, Dekanatsverband Braunschweig möchte Kinder und Jugendliche auf dem Weg in ein erfülltes Leben begleiten. In vielfältigen Gruppen, Aktionen und Projekten bietet er jungen Menschen Erlebnis-, Begegnungs- und Erfahrungsräume. Der BDKJ ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

In der Schulkindbetreuung sind seit dem 01.08.2011 drei Betreuer und eine Springkraft für die Anzahl von 32 Grundschulkindern in zwei Gruppen eingesetzt. 

Durch die Kooperation mit dem St. Elisabethheim findet das Mittagessen dort statt. Nach dem Mittagessen werden in zwei Räumen der Grundschule die Hausaufgaben erledigt.

Eine Gruppe hat 12 Kinder und die Betreuung ist von 12:45 Uhr bis 14:45 Uhr. Die andere Gruppe hat 20 Kinder und die Betreuung geht von 12:45 Uhr bis 16:45 Uhr. In den Ferien beginnt die Betreuung um 7:45 Uhr. Wir haben drei Wochen in den Sommerferien geschlossen und eine Woche in den Weihnachtsferien.

Wir haben drei Angebotstage in der Woche, zu wechselnden Monatsthemen. Montagsgehen wir ins Seniorenheim, wo etwas gemeinsam mit den Senioren gemacht wird,Donnerstag geht es in die Turnhalle und Freitag findet ein Kreativangebot wie z.B. malen, rätseln, basteln, werken usw. statt.

Die Leitung für die Schulkindbetreuung hat Carolin Petri, Diplom- Sozialpädagogin, übernommen. In den letzten Jahren hat sie in einem Kinderheim für psychiatrisch erkrankte Jungen gearbeitet.

Weitere Informationen zu den MaschKids
Telefon

015738795609 oder 0531 22584575